1. Events
  2. Proofpoint Webinar: Von Cyber-Awareness zur Cyber-Resilienz

Proofpoint Webinar: Von Cyber-Awareness zur Cyber-Resilienz

Sechs Schritte zum Aufbau eines Awareness-Programms

Der Oktober ist der Cybersecurity Awareness Monat. Es geht darum, sich der Gefahren, die durch Cyberkriminelle lauern bewusst zu werden.

Das ist umso wichtiger, da die überwiegende Mehrzahl aller Attacken den Anwender und nicht etwa Schwachstellen in der Infrastruktur ins Visier nimmt. Doch reicht ein Training pro Jahr wirklich aus, um nicht nur zu „schulen“, sondern tatsächlich ein Bewusstsein für die Gefahr zu schaffen und das Verhalten der Anwender nachhaltig zu ändern?
Henning Hanke, Solution Specialist Security Awareness Training DACH, der Proofpoint GmbH lädt ein mehr darüber zu erfahren, welche Kriterien ein Security-Awareness-Trainingsprogramm erfüllen muss, um auch langfristig das Risiko zu senken, Opfer eines Angriffs zu werden.

Erfahren Sie im Webinar:

  • mit welchen Methoden Cyberangreifer heute Anwender in Unternehmen zu überlisten versuchen
  • bei welchen Mitarbeitern das Risiko Opfer einer Attacke zu werden besonders groß ist
  • wie Sicherheitsbewusstsein geschult und gemessen werden kann
  • inklusive einer kurzen Lösungsdemo der Proofpoint Security Awareness Trainings-Plattform

Share event