1. News
  2. SecureLink veröffentlicht den Annual Security Report 2019

SecureLink veröffentlicht den Annual Security Report 2019

SecureLink veröffentlicht den Annual Security Report 2019

Paris/Sliedrecht, 9. December 2019 – SecureLink, Teil von Orange Cyberdefense, publiziert seinen Annual Security Report. Dieser Report ist ein wichtiger Indikator für den Status der Cybersecurity in Europa.

Der Report enthält 60 Seiten mit Statistiken, direkt ermittelt aus den Daten die in den fünf Cyber-SOCs der Firma gesammelt wurden, tiefgreifenden Analysen der Bedrohungslandschaft, ihrer Veränderungen und Trends, ebenso wie Feature-Artikeln zu den heißen Themen des Jahres und eine Timeline wichtiger Ereignisse. Dadurch ermöglicht der Report Einblicke, basierend auf exklusiven Recherchedaten. Durch den Fokus auf Europa sind diese Informationen eine hervorragende Basis zur Vorausplanung in einem der aktivsten digitalen Märkte der Welt. Jeder, der mit digitalen Geschäftsprozessen zu tun hat, sollte Zugang zu diesem Wissen haben.

Inhalt:

  • Statistien zur Kritikalität, Malwarekategorien und Angriffsmustern, Verteilung in unterschiedlichen Industrien
  • Recherche: 2019 – Das Jahr der Datenlecks
  • Recherche: Auf der jagd nach medizinischen Daten im Darknet
  • Recherche: Wem vertraut man eigentlich, wenn man Zertifikate zur verschlüsselung benutzt?
  • Vorhersage zur Bedrohungs- und Abwehrlage 2020
  • 2019 Cyber News Timeline

“Während wir mit Orange Cyberdefense und SecureData zum wichtigsten Anbieter für Cybersecurity zusammenwachsen, bleibt R&D und Intelligence Driven Cybersecurity auch in Zukunft ein Schlüsselteil unserer DNA. Mit einer kombinierten Mannschaft von mehr als 40 R&D und Threat-Research-Experten, mehr als 200 ethical Hackers, 35 Veröffentlichungen sowie Präsentationen auf Sicherheitskonferenzen im vergangenen Jahr und zweieinhalb tausend einzigartigen Threat Intelligence Datensätzen, die aus keiner anderen Quelle verfügbar sind, erfüllt es uns mit Stolz, den nächsten Annual Security Report zu präsentieren.”
Thomas Fetten, CEO SecureLink

Einige Erkenntnisse aus dem ASR 2019:

  • 2019 stieg der Druck auf mittlere Unternehmen deutlich an: Angriffe auf Unternehmen mit 1.000 – 10.000 Mitarbeitern nahmen gegenüber dem Vorjahr um 80% zu. In Firmen mit weniger als 1.000 Mitarbeitern war das Pro-Kopf-Risiko, von einem Cyberangriff direkt betroffen zu sein, um das zwölffache höher als in größeren Firmen.
  • Malware war nicht mehr das Hauptproblem im Jahr 2019. Dies kann unter anderem darauf zurückgeführt werden, dass sich Endpoint-Schutz der neuesten Generation stark am Markt durchgesetzt hat.
  • Durchschnittlich eine von drei Webseiten nutzt ein Zertifikat, das von einer Firma ausgegeben wurde, die es nicht mehr gibt. Diese Tatsache lässt Zweifel aufkommen am weltweiten PKI-System, das z.B. für verschlüsselte HTTPS-Verbindungen benutzt wird.
  • Mehr als 4 Milliarden persönliche Datensätze wurden 2019 veröffentlicht. Das bedeutet, rein statistisch war mehr als jeder zweite Mensch weltweit von einem Datendiebstahl betroffen.
  • Ein vollständiger medizinischer Datensatz, inklusive Namen, Adresse, Arbeitgeber, Verschreibungen, Notfallkontakten und Testament kann schon für 12$ im Darknet erworben werden.

SecureLink veröffentlicht seinen kostenlosen Annual Security Report einmal im Jahr. Er kann unter https://securelink.net/de-de/download-the-annual-security-report-2019/ heruntergeladen werden.


Über SecureLink

SecureLink, Teil von Orange Cyberdefense, ist Europas führendes, prämiertes Cybersecurity-Unternehmen. Wir sind seit 2003 aktiv und bereits über die Grenzen des Kontinents hinweg expandiert. Von unseren 15 Niederlassungen in acht Ländern bauen wir eine sichere, vernetzte Welt. Mehr als 700 Fachleute und Vordenker geben ihr Bestes, um mehr als 1.300 Kunden konkurrenzlos hochwertige Informationssicherheit zu liefern. Unsere Prozesse sind bewährt und zertifiziert, wir haben einen Größenvorteil, kombiniert mit unserer einzigartigen Präsenz vor Ort. Wir sind stolz auf unsere Werte: Es ist leicht, mit uns Geschäfte zu machen, wir schätzen unsere Unabhängigkeit und wir sprechen Ihre Sprache. Weitere Informationen finden Sie unter www.securelink.net.


Über Orange Cyberdefense

Orange Cyberdefense ist die Cyber Security Business Unit von Orange und bietet Manage Security Services (MSS), Managed Detection and Response (MDR) und Threat Intelligence Dienstleistungen für Unternehmen weltweit an.

Zusammen mit SecureLink bietet Orange Cyberdefense lokalen 24/7 Service mit 19 Standorten, 10 CyberSOCs, 16 SOCs, 4 CERTs, ergänzt durch Beratung, Implementierung sowie Lizenzierung, Wartung und Betrieb moderner Security Tools in 160 Ländern.

Pressekontakt:
Franz Härtl
Marketing Manager
SecureLink

franz.haertl@securelink.net

Download the report

Informieren Sie sich über den Herzschlag der Cybersecurity in Europa. Hier finden Sie den Annual Security Report 2019 zum kostenlosen Download:

Download

Share